Eine Schatztruhe für unsere jungen Patienten

Die Gruppe „Fly Dreki“ hat sich ganz dem Mittelalter verschrieben. Seine Leidenschaft setzte der engagierte Clan nun für einen guten Zweck ein. Beim jährlichen Mittelalterfest auf dem Gelände der Alloheim Seniorenresidenz Schloss Westhusen in Dortmund sammelten einige Mitglieder aus Lünen und Dortmund Spenden in Höhe von 500 Euro für das Kinderpalliativzentrum. Unterstützt wurden sie dabei vom Einrichtungsleiter der Reisdenz. Nun überreichten sie die Summe „in voller Montur“ standesgemäß in einer Schatztruhe an Nicole Sasse vom Freundeskreis. Über die Aktion haben wir uns sehr gefreut, vielen Dank!

Auf dem Foto zu sehen von links:Michael Herold, Nicole Sasse (Freundeskreis), Anastasia und Fabian Tillmanns
 
 
Design by Blickfang Grafikdesign & CMS by bekalabs Webmedien