Kolping-Senioren Herz Jesu Lünen spenden an die Station Lichtblicke

Die große Spendenbereitschaft der Gäste und Mitglieder bei den Weihnachtsfeiern der Kolping-Senioren Herz Jesu aus Lünen brachte eine Spendensumme von 303,10 Euro zusammen. Zusätzlich verzichtete die Seniorengruppe auf die Vergabe von Geschenken und sparte dadurch 500 Euro ein. Am Mittwoch, 7. Januar, überreichten Mitglieder der Kolping-Senioren bei ihrer Monatsversammlung Nicole Sasse vom Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln e.V. einen Scheck in Höhe von 803,10 Euro. Mit dem Geld wird die Arbeit auf der Station Lichtblicke unterstützt. Nicole Sasse bedankte sich im Namen des gesamten Teams des Kinderpalliativzentrums.
Foto: (von links) Manfred Semrau (Schriftführer), Doris Schnettker, Nicole Sasse (Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln e.V.), Hans Witte (Vorstandsvorsitzender), Christina Doppel, Fritz Hageneuer (Kassierer) und Manfred Niggeling (Vorstandsmitglied).
 
 
Design by Blickfang Grafikdesign & CMS by bekalabs Webmedien