ALG Datteln spendet an das Kinderpalliativzentrum

So wurden aus vielen kleinen Weihnachtsgrüßen ein großes Weihnachtsgeschenk für das Kinderpalliativzentrum Datteln: Die ALG Abrechnungsorganisation für Leistungserbringer im Gesundheitswesen GmbH aus Datteln verzichtete auf den Versand von Weihnachtskarten an ihre Kunden und spendete stattdessen 500 Euro für die Versorgung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die unter einer lebenslimitierenden Erkrankung leiden. Thomas Tix und Silvia Flügel von der ALG besuchten am Donnerstagnachmittag, 18. Dezember, die Station Lichtblicke an der Vestischen Kinder- Jugendklinik. Sie überreichten die Spende an Nicole Sasse und Barbara Gertz vom Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln e.V., die sich herzlich bedankten.
Foto: (von links) Nicole Sasse, Silvia Flügel und Barbara Gertz vor dem Schwesternzimmer der Station Lichtblicke. 
 
 
Design by Blickfang Grafikdesign & CMS by bekalabs Webmedien