Engagement zieht weiter Kreise

Unsere liebe Unterstützerin Frau Geisler zaubert seit einiger Zeit aus alten Kerzen neue Exemplare und unterstützt uns mit dem Verkauf dieser seither mit großem Engagement. Ihr Mann steht ihr dabei mit handwerklichem Geschick helfend zur Seite. Nun hat er auch in seinem Kollegenkreis bei den Stadtwerken Münster von den Angeboten im Kinderpalliativzentrum erzählt und dort stieß er auf offene Ohren beim Betriebsrat. Dieser regte an, aus dem Topf der Restcentspende, die das Unternehmen regelmäßig sammelt, die Station Lichtlbicke zu unterstützen. Gesagt, getan. Zusammen mit zwei Auszubildenden besuchte der stellvertretende Betriebsratvorsitzende Michael Spiekermann und dem Ehepaar Geisler nun Nicole Sasse und Barbara Gertz vom Freundeskreis und überbrachte eine Spende in Höhe von 1000,00 Euro. Die Führung über die Station Lichtblicke beeindruckte sie nachdrücklich. Wir freuen uns sehr über das Münsteraner Engagement und sagen Danke!

 
 
Design by Blickfang Grafikdesign & CMS by bekalabs Webmedien